Katja Kaess

Wann bist Du bei mir richtig? 

Du suchst nach Richtung und Klarheit für Dein Leben.

Du wünscht Dir Zugang zu Deinen inneren Ressourcen und Deiner eigenen Kraft.

Du willst Dich nicht von den Widrigkeiten des Lebens überwältigen lassen. 

Du suchst den Ausstieg aus dem Hamsterrad.

Du suchst den Ausweg aus der Ausweglosigkeit.
 

Warum bist Du bei mir richtig? 

Dank internationaler Karriere mit Familie und vielen existentiellen Herausforderungen (unerfüllter Kinderwunsch, Scheidung, patchwork Familie, lebensbedrohlichen Krankheiten...), kenne ich die Stürme des Lebens und weiß, wie wichtig Selbstführung, Klarheit und innere Stärke sind. Durch tiefe Erfahrung in Meditation und körperlichen Grenzerfahrungen gelingt es mir, die Anforderungen des Lebens gesund und glücklich zu meistern. 

Mir ist Klarheit, innere Stärke und Energie geschenkt und mir ist es ein inneres Bedürfnis, dieses zu teilen. Mir geht es darum, den Menschen zu helfen, das Wesentliche im Leben zu entdecken, das eigene Schicksal anzunehmen und zu gestalten und mit den Herausforderungen des Lebens umzugehen. Mit meiner Klarheit und meiner Kraft unterstütze ich meine Klienten, Vertrauen zur eigenen Stärke und den Weg zu einem selbstbestimmten und glücklichen Leben zu finden. 

Die Kombination aus langjähriger Erfahrung als Führungskraft in verschiedenen Ländern, Weiterbildungen in systemischer Organisationsentwicklung und Change Management und die MBSR-Lehrerausbildung beschreiben meine fachlichen Qualifikationen. 


Was sagen meine Teilnehmer? 

‚Wenn mich etwas vor dem burn-out bewahrt hat, dann war das Deine Intervention. Danke. Danke. Danke.‘  (Felix)

‚Danke für die guten Gespräche. Ich gewinne dadurch immer einiges an Ruhe und Kraft, um auf meinem Weg weiter gehen zu können!!.‘  (Stephie)

‚Danke, dass Du mir durch die Einführung in die Meditation Zugang zu meiner inneren Kraftquelle geschenkt hast. Du hast mir gelehrt, inmitten all der Unbeständigkeit in meinem Leben Platz zu nehmen und die Schönheit zu geniessen. (Tanja)
Unglaublich, was sich in den letzten 8 Wochen alles in meinem Leben verändert hat, obwohl ich doch eigentlich nur meditieren lernen wollte. (Silke)

Anschließend an einen MBSR-Kurs oder nach alternativem gegenseitigen Kennenlernen können wir bei Bedarf Coaching-Termine vereinbaren. 
Art, Umfang und Kosten besprechen wir zu gegebener Zeit.